PADI Master Scuba Diver

D14amaster scuba diver courseDas MSD-Programm ist PADI's höchste Zertifizierungsstufe für Sporttaucher. Wenn Du nicht planst, als Tauchprofi zu arbeiten, aber Deine Tauchfähigkeiten vervollkommnen möchtest, dann ist das DIE Option für Dich.

Als ein Master Scuba Diver wird Deine Erfahrung Dir einen neuen Grad Selbstvertrauen geben, egal, ob Du lokale Wracks und Riffe betauchst oder aufregende Tauchplätze rund um die Welt erkundest.
Um am MSD-Programm teilzunehmen, brauchst Du nichts weiter tun, als die Kurse auszuwählen, die Du machen möchtest und die entsprechenden Handbücher abzuholen. Die meisten Spezialkurse basieren auf den Tauchgängen, so daß Du in Deinem eigenen Tempo studieren kannst, ohne in den Klassenraum kommen zu müssen.

Um ein Master Scuba Diver zu werden, mußt Du 50 Tauchgänge eintragen und die folgenden PADI-Kurse absolvieren:

  • PADI OPEN WATER Taucher
  • PADI ADVANCED OPEN WATER Taucher
  • PADI RESCUE DIVER (Rettungstaucher) & EFR (Erste Hilfe Kurs)

5 Spezialkurse deiner Wahl

Und dasas sind die Möglichkeiten:

  • PADI-Spezialkurs Bootstaucher
  • PADI-Spezialkurs Tieftaucher
  • PADI-Spezialkurs Digitale Unterwasserfotografie
  • PADI-Spezialkurs Unterwasser-Scooter (DPV)
  • PADI-Spezialkurs Enriched Air (Nitrox)-Taucher (Tauchen mit Sauerstoffangereicherter Luft)
  • PADI-Spezialkurs Ausrüstungsspezialist
  • PADI-Spezialkurs Multi-Level-Taucher
  • PADI-Spezialkurs Nachttaucher
  • PADI-Spezialkurs Tarierung in Perfektion
  • PADI-Spezialkurs Suchen & Bergen
  • PADI-Spezialkurs Unterwasser-Navigation
  • PADI-Spezialkurs Unterwasser-Naturalist

Der MSD-Kurs kostet 30.000 Baht.